Benjamin

Myers,

Offene See

(Ü: Ulrike Wasel und Klaus Timmermann), DuMont 2020, 270 S.

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg ist für den 16-jährigen Robert die Zukunft vorgezeichnet: Er soll wie sein Vater und Großvater Bergarbeiter werden, wie fast alle Männer in der englischen Bergarbeiterstadt.…

Weiterlesen

Dirk

Pope,

Still!

Hanser 2020, 188 S.

Mariella redet nicht mehr. Sie hat das Sprechen eingestellt, als ihre Eltern sich getrennt haben, und jetzt schweigt sie. Zuhause, in der Schule, mit ihren Goldfischen. Es wird sowieso viel zu viel gequatscht und oft auch …

Weiterlesen

Barbara

Pym,

Vortreffliche Frauen

(Ü: Sabine Roth), DuMont 2020, 352 S.

Mildred ist über dreißig und gilt damit in den 1940er-Jahren als „alte Jungfer“. Sie hat damit kein Problem, sie hat gute Freundinnen, ist beliebt in der Gemeinde, finanziell abgesichert, kümmert sich um bedürftige …

Weiterlesen

Marcie

Rendon,

Stadt, Land, Raub

(Ü: Jonas Jakob), Argument 2020, 237 S.

Mit Marcie Rendons Erstling Am roten Fluss betrat eine ganz besondere Heldin die Krimiszene: Renee Blackbear, genannt Cash, ist eine junge Native American, die beeindruckend viel Bier trinkt, beeindruckend viele Zigaretten raucht und …

Weiterlesen

Jens

Renner,

Neuer Faschismus?

Der Aufstieg der Rechten in Italien, Bertz + Fischer 2020, 160 S.

Der Hamburger Journalist Jens Renner ist ein profunder Kenner der italienischen Politik und berichtet seit vielen Jahren aus und über Italien.
In seinem neuesten Buch analysiert er die …

Weiterlesen

Katrin

Seddig,

Sicherheitszone

Rowohlt 2020, 458 S.

Im Jahr 2017 beherrscht ein Thema die Stadt: der geplante G20. Natascha und ihr Mann Thomas wohnen ganz beschaulich in Hamburg-Marienthal. Sie haben sich gerade getrennt, allerdings nicht räumlich. Keine einfache Situation für die Familie. Adoptivsohn …

Weiterlesen

Lutz

Seiler,

Stern 111, Suhrkamp 2020, 528 S.

Lutz Seiler, der Gewinner des Preises der Leipziger Buchmesse, erzählt eine großartige Geschichte über die Nachwendezeit.
Inge und Walter verlassen unmittelbar nach der Maueröffnung ihre Heimat Gera Richtung Westdeutschland und geben ihr Haus in …

Weiterlesen

Laurel

Snyder,

Insel der Waisen

(Ü: Elisa Martins), Mixtvision 2020, 300 S.

Es ist ein paradiesischer Ort, diese Insel, auf der neun Kinder leben. Die Natur bietet genug Nahrungsmöglichkeiten und die älteren Kinder bringen den Neuankömmlingenalles Wichtige bei, wie zum Beispiel
das Früchte sammeln, schwimmen, …

Weiterlesen

Thomas 

Steinfeld,

Italien.

Porträt eines fremden Landes, Rowohlt 2020, 448 S.

Thomas Steinfeld, ehemaliger Literaturchef der FAZ und der Süddeutschen Zeitung, liefert in seiner literarischen Reise durch das Sehnsuchtsland der meisten Deutschen weit mehr als den altbekannten Themenmix aus Traumstränden, Kunstdenkmälern, gutem Essen …

Weiterlesen

Anke

Stelling,

Erna und die drei Wahrheiten

cbt 2020, 236 S.

Erna hat einen altmodischen Großmutternamen bekommen, einen seltenen (kein Wunder). Den muss sie mit Persönlichkeit füllen, damit die anderen Kinder sie cool finden. Das ist für die Elfjährige nicht einfach, denn sie lebt in einem Wohnprojekt …

Weiterlesen

Szczepan

Twardoch,

Das schwarze Königreich

(Ü: Olaf Kühl), Rowohlt 2020, 413 S.

In seinem Roman Der Boxer (gibt es schon als wohlfeiles Taschenbuch) erzählt Szczepan Twardoch vom Aufstieg des jüdischen Faustkämpfers Jakub Shapiro zur rechten Hand eines Warschauer Unterweltbosses. Das Ganze ist actiongeladen, spannend und …

Weiterlesen

Michael

Weber,

Martha

Ein Leben auf St. Pauli, Junius 2020, 4 CDs

Anfang der 1980er-Jahre zieht ein junger Schauspielstudent aus der norddeutschen Provinz mit Freunden in die Davidstraße – wo er Martha Ihde kennenlernt. Die skurrilen, komischen und traurigen Episoden, die er mit …

Weiterlesen

Iris

Wolff,

Die Unschärfe der Welt

Klett-Cotta 2020, 216 S.

Iris Wolff entführt uns nach Siebenbürgen und in das Banat. Die Lebenswege der Hauptpersonen in den sieben Kapiteln des Romans sind alle auf das Engste miteinander verknüpft. Über vier Generationen wird die Familiengeschichte um den deutschsprachigen …

Weiterlesen